Suche

Inhalt

Schwerpunktfach "Soziales Lernen"

In den Klassen 5 und 6 stehen der Schule wöchentlich 2 Stunden zur Ausgestaltung des schuleigenen Profils zur Verfügung. In der Reginhard-Schule findet diese Schwerpunktbildung (SPB) im Rahmen des „Sozialen Lernens“ statt.

 

Bewährt hat sich der „Klassenrat“, der Angelegenheiten bespricht, die in der jeweiligen Klasse von aktueller Bedeutung sind. Für diese Diskussionsrunde ist eine Unterrichtsstunde pro Woche vorgesehen.

 

In den Klassenstufen 4-6 können Klassensprecher gewählt werden. Diese treffen sich alle 3 Wochen zu Klassensprecherkonferenzen, um anstehende Fragen zu erörtern.

Zum Seitenanfang springen