Suche

Inhalt

JÜL (Jahrgangsübergreifendes Lernen) in Klassenstufe 1-3

9 JÜL-Gruppen à 24 Kinder

Seit fast 10 Schuljahren unterrichten wir die Kinder des ersten, zweiten und dritten Schulbesuchsjahres (JÜL) gemeinsam. Vor dieser Entscheidung, die ausführlich in der Geamtelternversammlung und der Schulkonferenz diskutiert wurde, auf die die Eltern in Elternabenden rechtzeitig vor der Klasseneinrichtung vorbereitet wurden, hat sich die Lehrerschaft intensiv durch Fortbildungen und Besuche der Peter-Petersen-Schule informiert.
Das neue Material wurde rechtzeitig bestellt, es fand noch eine begleitende Fortbildung statt und ständig tauschen sich die  JÜL-praktizierenden Schulen im Bezirk aus.
Inzwischen zeigt sich deutlich, dass die neue Unterrichtsform recht erfolgreich ist, wie der Bericht der letzten Schulinspektion zeigte.
Wir hoffen mit JÜL unseren Kindern besser gerecht zu werden, dass heißt, sie besser zu fördern, ihnen bessere Chancen im Schulalltag zu verschaffen und insgesamt durch das individualisierte Lernen nachhaltigere Erfolge im Spracherwerb zu erzielen.
Die Zusammenarbeit der Kinder klappt prima.
Vor allem sind die unterrichtenden Kolleginnen sehr angetan von der Rücksichtnahme der Kinder untereinander!
Zum Seitenanfang springen